Verhaltensvereinbarung Körner III

Damit sich alle in unserem Haus wohlfühlen
(Auf Beschluss des Schulforums 2017)

Wir LehrerInnen

  • bemühen uns um ein gutes Unterrichtsklima und ein positives Verhältnis zwischen Eltern, LehrerInnen und SchülerInnen.
    beaufsichtigen Ihr Kind
    •  15 Minuten vor Unterrichtsbeginn
    •  während des Unterrichtes
    •  in den Vormittagspausen.
    informieren Sie
    •  bei Unfällen
    •  bei Unterrichtsänderung
    •  über den Lernerfolg
    •  bei Gefährdung des positiven Schulabschlusses Ihrer Kinder
    •  über Schulveranstaltungen.
    unterrichten
    •  zeitgemäß entsprechend den Lehrplanforderungen
    •  mit Rücksicht auf das Lerntempo der SchülerInnen
    •  unter Berücksichtigung von Vorschlägen der SchülerInnen.
     

Wir Eltern

  • schicken unsere Kinder regelmäßig und rechtzeitig in die Schule
    •  sehen das Mitteilungsheft als wichtiges Kommunikationsmittel
    •  bezahlen und überweisen Geldbeträge rechtzeitig
    •  beschaffen rechtzeitig die notwendigen Schulsachen und überprüfen sie in Abständen auf Vollständigkeit.
    •  legen Wert auf regelmäßigen Kontakt mit der Schule.

Wir SchülerInnen

  • kommen pünktlich in die Schule
    •  nehmen alle benötigten Dinge in die Klasse mit
    •  beteiligen uns am Unterricht und stören weder LehrerInnen noch MitschülerInnen
    •  bemühen uns, Arbeitsaufträge sorgfältig zu erfüllen und Anordnungen der LehrerInnen zu befolgen
    •  achten darauf, dass schriftliche Arbeiten ordentlich und lesbar sind
    •  erledigen unsere Hausaufgaben vollständig
    •  verhalten uns rücksichtsvoll
    •  behandeln sämtliche Anlagen und Einrichtungen der Schule schonend und halten sie rein
    •  behandeln das Eigentum anderer mit besonderer Sorgfalt
    •  wollen hilfsbereit und freundlich sein
    •  achten auch MitschülerInnen, die anders sind
  • schalten unsere Handys in der Schule aus und dürfen sie nur mit Erlaubnis eines Lehrers einschalten. Beim 2. Verstoß wird uns das Handy abgenommen
    • 
    holen versäumten Unterrichtsstoff am Nachmittag bei unentschuldigtem Fernbleiben vom Unterricht oder Zuspätkommen freiwillig nach.