Gesunde Schule Körner IV

Was hat Schule mit Gesundheit zu tun?

Gute Gesundheit unterstützt erfolgreiches Lernen. Erfolgreiches Lernen unterstützt die Gesundheit.

Erziehung und Gesundheit sind untrennbar.

 

Gesundheit wird von Menschen in ihrer alltäglichen Umwelt geschaffen und gelebt, dort, wo sie spielen, lernen und arbeiten.

 

Eine gesunde Schule zeichnet sich durch ein gutes Zusammenspiel von Schulleitung, LehrerInnen, SchülerInnen, nicht unterrichtenden MitarbeiterInnen und Eltern, ein angenehmes Arbeitsklima und eine gut funktionierende Organisationsstruktur aus.

Gesunde Jause

 

Wir versuchen Freude am Essen von Obst und Gemüse zu vermitteln. Auch die Erziehung zum Wassertrinken ist uns wichtig. Unser Bestreben ist bessere Leistungen zu erzielen und aufnahmefähiger zu bleiben.

Die 3c Klasse verwöhnte die „Neulinge fürs nächste Schuljahr 2018/19“ mit einer schmackhaften, gesunden Jause. Mit großer Begeisterung waren alle dabei.